BARTL, REINHOLD


Workshop 2: Zukunftsorgan Gehirn  - Wie moderne Psychotherapie von neurobiologischem Wissen profitieren kann

In dem Workshop werden einige, für psychotherapeutisches Arbeiten besonders relevante Ergebnisse der modernen Neurowissenschaften aufbereitet und erläutert. Daraus ableitbaren Umsetzungen in die psychotherapeutische Praxis werden beispielshaft anhand von kleinen methodischen Übungen, Demonstrationen und Fallbeispielen dargestellt.  U.a. betrifft die Frage der motivierenden Beziehungsgestaltung, die Nutzung intuitiven und körperlichen Wissens, erlebnisnahe Fokussierung von Selbstwirksamkeit und den Transfer therapeutischer Arbeit in die Lebenswelt der Klient*Innen. 

 

Referent: Dr. Reinhold BARTL, hypnosystemischer Psychotherapeut, Coach und Supervisor. Lehrtrainer der ÖAS, Leiter des Milton Erickson Institut Innsbruck. Therapeutische Schwerpunkte: Menschen mit Suchtdiagnosen, Burn-Out-Erleben und Erschöpfungsdynamiken. Coaching von Führungskräften und Menschen in  „Bühnenprofis“; Team- und Organisationsberatung 

Bleiben Sie auf dem Laufenden!